Ihre Ortskenntnis und das lokale Expertenwissen bilden einen wesentlichen Baustein in der Erarbeitung des integrierten Stadtentwicklungskonzeptes! Kommentieren und diskutieren Sie hier Ihre Wünsche, Ideen und Anregungen zum Thema Gesundheit, Feuerwehr und Soziales.

4 Gedanken zu „Gesundheit, Feuerwehr und Soziales

  1. Waschkowski, Dieter Antworten

    Die Ärzteversorgung ist derzeit noch gut, bzw. ausreichend. Allerdings gehen einigen Ärzte demnächst in den Ruhestand und eine Nachfolge – insbesondere in den Ortsteilen – ist schwierig.

    Ein Beispiel wäre, z.B. Dr.Zielonka in Lohnde. Um eine Nachfolge für diese Praxis zu finden müssen Unterstützungen seitens der Stadt gegeben werden. Es gibt viele Beispiele wie die “ländliche” Versorgung sichergestellt und gefördert werden könnten. Z.B. eine Startunterstützung dadurch, dass die Stadt für einen bestimmten Zeitraum die Miete übernimmt. Oder dass für die neue Praxis günstige Kredite, o.ä. als “Anschubfinanzierung” gewährt werden. Etc.

    • Städtische Wirtschaftsförderung Antworten

      Vielen Dank für Ihre Anregungen und Ideen. Der Rat der Stadt Seelze beschäftigt sich am 14.September im Ausschuss für Ordnung und Soziales (Beginn 18:00 Uhr) mit dem Thema “Ärzteversorgung in Seelze”. Dort wird auch ein Vertreter der Kassenärztlichen Vereinigung (KVN) zum Stand in Seelze berichten, Beispiele, wie von Ihnen aufgeführt, vorstellen und für Fragen zur Verfügung stehen.

  2. Michael Freyberg Antworten

    Ich freue mich sehr auf den Umbau der Qualle, denn hier gibt es ein Angebot für alle Menschen in Seelze. Zur Zeit scheint es fast nur noch Infestitionen in Schule und Kita zu geben. Mir ist das zu einseitig. Wo bleiben die Senioren? Welche kulturellen Angebote gibt es für Erwachsene?
    Bürgerhäuser Fehlanzeige und Bürgerangebote haben, vielleicht auch durch Corona, sehr gelitten z.B. Maibaum aufstellen, Tanzveranstaltungen.
    Ich wünsche mir einen offeneren Blick auf alle Bürger, nicht nur auf dir jüngsten der Gemeinde.

    • Stadt Seelze, Abt. für Sport und Freizeit Antworten

      Nachfolgend einige Veranstaltungstipps im Stadtgebiet – vielleicht ist auch etwas für Sie dabei, was Sie bislang nicht kennen:
      Auf der kommunalen Homepage findet sich unter https://www.seelze.de/wissenswert/aktuell-nuetzlich/veranstaltungen der Veranstaltungskalender der Stadt Seelze mit zahlreichen Einträgen wie zum Beispiel den Konzerten der MuSe und der Reihe 12Xk, Open Air Musik oder dem ShantyFestival auf dem Rathausplatz. Erleben konnte man die Kulturbühne beim Obentrautmarkt und Lesungen in der Stadtbibliothek. Karten gibt es unter anderem für Kulinarisches Kino und Theater der KIS sowie die Ausstellungen im Heimatmuseum. Darüber hinaus bestehen die alljährlichen Stadtteilfeste wie das Kastanienfest, das Lichtermeer oder die Schützenfeste sowie die vielfältigen Freizeitangebote der Vereine. Zudem ergänzen die Kirchengemeinden in ihren Räumen die kulturellen Veranstaltungen privater Anbieter wie zum Beispiel die des Biergartens im Bürgerpark Seelze oder des KulTurms in Velber, aber auch die Jugendzentren und das Familienservicebüro entwickeln Programme für ihre Zielgruppen. Der Seniorenbeirat und der Partnerbesuchsdienst sind speziell für die älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger da.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.